Ängste und Blockaden


Sie leiden unter Ängsten, Blockaden? Sie haben Angst vor Spinnen oder andere Phobien, die Sie sehr gern hinter sich lassen würden?

 

Ängste sind sehr vielfältig und weiter verbreitet, als man glaubt. Doch Hypnose kann durchaus schneller und wirkungsvoller zum gewünschten Ziel führen, als so manche Therapieform. Voraussetzung ist natürlich ein offenes und ausführliches Vorgespräch in vertrauensvollem Rahmen.

 

Vielleicht gehören Sie zu denen, die gelernt haben, Ihre Ängste gut zu verbergen, um nach Außen hin als tough und selbstsicher zu erscheinen. Diese Maske aufrecht zu erhalten, kostet sehr viel Kraft und ist jeden Tag aufs Neue unglaublich anstrengend.

 

Vielleicht haben Sie bereits an Ihrem Anliegen gearbeitet, sind jedoch immer noch nicht zu den wahren Ursachen Ihres Problems vorgedrungen.

 

Oftmals liegen die Ursachen sehr weit zurück. Viele Ängste tragen Sie schon seit Ihrer Kindheit mit sich herum und wissen es nicht, weil sie alles verdrängt haben.

 

In der Hypnose wird gezielt das Unterbewusstsein angesprochen. Wenn die Ursache Ihrer Angst im Vorgespräch noch nicht eindeutig festgestellt werden konnte, spätestens in der Trance werden Sie erkennen, welches Erlebnis der Auslöser für Ihre Blockade oder Angst war, oder von welchen negativen Glaubenssätzen Sie sich unbewusst immer noch leiten lassen. Dann sind Sie auch in der Lage, sich davon zu befreien.

 

Wie viele Sitzungen genau nötig sind, kann erst nach dem Vorgespräch festgestellt werden. Es kommt immer darauf an, wie tiefsitzend Ihr Problem ist.

 

Rufen Sie mich gern an, oder schreiben Sie mir unter Kontakt. Ich freue mich darauf, Ihnen zu helfen.