Leben

Leben · 18. September 2020
Schon mehrmals habe ich über die verschiedenen inneren Stimmen, wie die Stimme innere Kind oder der Teilpersönlichkeiten geschrieben. Heute möchte ich Ihnen die übergeordnete Einteilung vorstellen, um ein Gesamtbild aufzuzeigen. Dadurch können Sie für sich feststellen, mit welchen Ebenen Sie am Besten arbeiten können oder welche Stimmen Sie vielleicht schon gehört haben.
Leben · 22. Juli 2020
Sind Sie sich eigentlich bewusst, dass Sie nicht nur eine weibliche Seite sondern auch ein männliche Seite besitzen? Umgekehrt natürlich genauso. Und es spielt keine Rolle ob Sie hetero- oder homosexuell, transgender oder noch etwas anderes sind. So viele Probleme ergeben sich allein aus der Tatsache, dass eine Seite der Persönlichkeit unterdrückt wird, weil sie nicht zum herkömmlichen Verständnis, zum Rollenklischee passen.

Leben · 17. Juni 2020
Eine persönliche Morgenroutine zu entwickeln hat zwei enorme Vorteile: erstens, positive Veränderungen werden schneller und tiefer installiert, zweitens erhalten Sie einen Energieschub, der Sie auf ein höheres Level hebt und insbesondere für Morgenmuffel bestens geeignet ist, um die Stimmung zu erhellen. Ich zeige Ihnen einige Beispiele, die Sie einbauen können ohne früher aufstehen zu müssen. Wenn Sie mögen und sehr ausführlich alles befolgen möchten, planen Sie allerdings 20 Minuten mehr ein.
Leben · 27. April 2020
Wenn die ganze Welt um uns herum aus dem Gleichgewicht geraten ist, macht es Sinn, sich mit dem Thema innere Balance intensiver auseinanderzusetzen. Fragen Sie sich, wo ist Ihr Leben aus dem Gleichgewicht geraten und vor allem, was brauchen Sie, um Ihre innere Balance zu finden oder zurückzuholen, damit Sie mit den jetzigen Anforderungen auch gut umgehen können.

Leben · 02. März 2020
In der Arbeit mit dem inneren Kind halte ich es für grundlegend relevant, nicht nur die ersten Lebensjahre anzuschauen, sondern darüber hinaus auch das zehnjährige Kind und den Teenager im Alter von etwa 15 Jahren. In diesen drei Stufen können verschiedene gravierende und prägende Erfahrungen gemacht werden, die es in einem gelungenen Coaching zu berücksichtigen gilt.
Leben · 04. November 2019
Die Weihnachtszeit ist in unseren Breitengraden immer eine ganz besondere Zeit. Zum einen kann Sie geprägt sein von Stress und Hektik, zum anderen können Sie sie nutzen, um sich zu besinnen und mit Ihrem inneren Kind bewusst wieder Kontakt aufzunehmen. Sie stärken somit sich selbst mit Ihrer gesamten Persönlichkeit und sind bestenfalls sogar in der Lage, Negatives aus der Vergangenheit abzuschließen.

Leben · 23. September 2019
Selbstliebe zu lernen und zu praktizieren, ist eine der schwierigsten Aufgaben. Doch nur wenn wir uns selbst lieben, können wir unsere Umwelt, andere Menschen, unsere Aufgaben am Besten verstehen und natürlich - auch lieben.
Leben · 11. Juni 2019
Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wofür Sie dankbar sein können? Oder gehören Sie zu denjenigen, die sich eher darauf konzentrieren, zu schauen, was Ihnen fehlt? Trainieren Sie doch einmal Ihre Dankbarkeit und Sie werden feststellen, es fehlt sicherlich das eine oder andere, aber Sie sind trotzdem glücklich.

Leben · 21. Mai 2019
Die richtigen Ziele zu haben, ist nicht so einfach, wie manche glauben. Den meisten fällt es nun mal leichter, zu sagen, was sie nicht wollen, anstatt genau zu wissen, was sie - in welchem Bereich auch immer - erreichen möchten.
Leben · 24. April 2019
Körper, Geist und Seele gehören zusammen, bilden eine Einheit. Sie beeinflussen sich gegenseitig, sind aber jeweils für verschiedene Bereiche zuständig. Ein ganzheitliches Coaching bedeutet darum auch, Ihr Anliegen von allen drei Seiten aus zu betrachten.

Mehr anzeigen